Features

BalkonSolar for Future – iKratos Solar- und Energietechnik

Gefällt dir, was du liest? Dann teile das Vergnügen!

Ein bisschen die Welt zum Guten verändern...

Im Jahr 1999, als einige dem Weltuntergang und die meisten einem erinnerungswürdigen Jahreswechsel entgegensahen, entschloss sich ein Ehepaar im Süden der Fränkischen Schweiz, stattdessen weiter in die Zukunft zu denken. Gemeinsam gründeten Ulrike und Willi Harhammer zu diesem Zweck kurz vor der Jahrtausendwende ein kleines Unternehmen für Erneuerbare Energien. Als Vollbluttechniker mit Meisterbrief in der Tasche war Willi Harhammer damals schon klar, dass die Solarenergie das Potenzial hat, Verbraucher unabhängiger zu machen und dabei ein bisschen die Welt zum Guten zu verändern. Ein Ziel, das er bis heute aus vollem Herzen teilt.

Neun Jahre und viele Erfolge später war es das selbe Ziel, welches die beiden Gründer motivierte, eine mutige Investition in ein neues Firmengelände an der B2 in Weißenohe bei Nürnberg zu tätigen. Die Anbindung an die längste Bundesstraße Deutschlands bietet dem ständig wachsenden Unternehmen seitdem optimalen Zugang in die Region.

Mittlerweile sind Verbindungen nach Afrika und Indien, Joint-Ventures in China, Übernahmen von Wettbewerbern und eine Vielzahl an Projekten im Bereich Photovoltaik, Elektromobilität und Speichertechnologie hinzugekommen. Dennoch ist das Unternehmen sich und seiner Mission, Kunden effektiv und nachhaltig unabhängiger zu machen, treu geblieben. Dies wurde 2018 schließlich mit dem ersten Platz im Branchenvergleich des "Deutschlandtests" von Focus-Money sowie 2019 mit der Berufung Willi Harhammers in den Senat der Wirtschaft gewürdigt.

Balkonkraftwerke passen naturgemäß optimal zu dieser Unternehmensphilosophie. Daher bietet das Unternehmen selbige auch schon seit mehreren Jahren an. Dabei beschränkt sich das Angebot aber nicht auf die gängigen Geräte. Neben diesen kann man auch individuelle Lösungen wie solare Gartenzäune oder Solartische erwerben, welche die jeweiligen Möglichkeiten des Kunden optimal ausnutzen.

Der Verkaufsschlager bleibt aber das klassische Balkonmodul. Daher steckt Willi Harhammer, für den die kleinen Kraftpakete ein Lieblingsprojekt geworden sind, viel Energie in die Auswahl der optimalen Komponenten. In diesem Jahr kombiniert er etwa ein hocheffizientes monokristallines Modul von Trina Solar mit stolzen 300Wp Leistung mit den bewährten Wechselrichtern von Envertech. Letztere bieten mit einer Laufzeit von 25 Jahren die längste Garantiedauer auf dem Markt. Zudem enthalten alle Kleinkraftwerke bereits ein universelles Montageset, das die Nutzung auf dem Balkon, an der Fassade, auf Flachdächern sowie im Garten ermöglicht.

Anders als die meisten Anbieter ermöglicht es iKratos darüber hinaus, die Kraftwerke zu mieten und über die Miete zu finanzieren. Mehr noch: Wer ohnehin über einen Wechsel des Stromanbieters nachdenkt, der kann bei Kauf eines der praktischen Kraftpakete zusätzlich eine Förderung bis zu 100 Euro zum Kaufpreis erhalten, wenn er zum von iKratos empfohlenen Anbieter regionalen Ökostroms MANN Naturenergie wechselt.

Bei Abholung der Kraftwerke am Firmengelände kommt zugleich jeder Kunde in den Genuss einer umfassenden persönlichen Beratung/Einweisung vor Ort, die man auch bei einem kühlen Getränk im hauseigenen "Sonnencafé" erhalten kann.

Wenn draußen die Hitze flirrt, garantiert iKratos damit (und natürlich mit den vielen dann erzeugten kWh sauberen Stroms!) vollste Kundenzufriedenheit.

Finde jetzt heraus, welches Angebot von iKratos am besten zu dir passt:


Gefällt dir, was du liest? Dann teile das Vergnügen!

Schreibe einen Kommentar